Google

WWW
buerger-fuer-technik.de
 

Home

Wir begrüßen Sie als Technikfreund oder Interessent auf dieser Internetseite recht herzlich

Sie sind an Technik interessiert,
finden den Fortschritt gut,
wollen sachlich informiert sein,
glauben an Wohlstand für alle
und sind der Meinung, dass Umwelt und Technik sich nicht ausschließen - dann sind sie hier richtig!

Wir bemühen uns aktuell, sachlich und politisch unabhängig zu sein. Wir sind kein Lobbyverein für irgendwelche politischen Interessengruppen!

Unsere Themen sind:

Unsere Ziele sind hier aufgeführt.
Und wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt und Sie uns unterstützen wollen: Hier finden Sie unterschiedliche Möglichkeiten.

Bürger für Technik e. V. ist eingetragen im Vereinsregister des
Amtsgerichtes München unter der VR-Nummer 15845

 

Neue Artikel

 

22. Mai '18: Diesel-Diskussionen und kein Ende - Ein paar Fakten für die Dieseltechnologie (pdf) von Dipl. Ing. Klaus Ridder und die Antwort von Dr. Lutz Niemann dazu.

2. Mai '18: «Staub des Todes» (pdf) über Geschosse aus abgereichertem Uran

30. April '18: Schreiben von Prof. Dr. Alt an die Staatsanwaltschaftt Köln. «Die Damen und Herren der Staatsanwaltschaft in Köln werden hiermit aufgefordert dem WDR zu untersagen, derartige Falschmeldungen bezüglich des NO2-Gehaltes im Abgas von Dieselfahrzeugen im öffentlich rechtlichen Rundfunk zu verbreiten.»

27. April '18: Kurzinfo 513 – Taishan-1: erste Brennstoffbeladung begonnen (pdf)

16. März '18:

15. März '18: Kurzinfo 512 – Kernkraftwerk Beznau 1 (Schweiz) nach 3 Jahren Stillstand wieder am Netz

 

"